Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Mit dem TWN4 MultiTech Nano von ELATEC hat Meeting Machines das ideale RFID-Lese-/Schreibmodul für sein multifunktionales Tür-Display gefunden: kompakt, hochleistungsfähig und langlebig.

Die perfekte RFID-Lösung für Sie!

Herausforderungen

  • Das RFID-Lese-/Schreibmodul muss die Authentifizierung für unterschiedliche Kartentechnologien unterstützen.
  • Das schlanke Design des Displays bietet nur sehr begrenzten Raum für das RFID-Modul.
  • Die Displays werden weltweit eingesetzt. Aktualisierungen – auch des RFID-Moduls – müssen möglich sein, ohne vor Ort zu sein.

Lösungen

  • ELATEC TWN4 MultiTech Nano liest mehr als 60 Transpondertechnologien.
  • Durch seine kompakte, schlanke Bauweise und das geringe Gewicht eignet er sich ausgezeichnet für die OEM-Integration.
  • Dank Remote-Programmierfähigkeit lassen sich Updates bequem aus der Ferne aufspielen.

Ergebnisse

  • Das neue Display-System von Meeting Machines ist ein voller Erfolg. Authentifizierung und Zutritt der Besprechungsteilnehmer erfolgen dank RFID-Integration schnell und einfach über die Mitarbeiterausweise.
  • Da der TWN4 MultiTech Nano remote programmierbar ist, kann Meeting Machines neue Funktionen und Features einfach per Fernsteuerung auf die installierten Tür-Displays übertragen und teure Servicebesuche beim Kunden vermeiden.

Erfolgsgeschichte

Das US-amerikanische Unternehmen Meeting Machines ist ein führender Anbieter von Konferenzraum-Displays. Mit der Entwicklung einer kompakten Komplettlösung wurden unterschiedliche Funktionalitäten wie Belegungsanzeige, Terminplanung und kontaktloser Check-in via RFID in einem Gerät vereint. Die technisch aufwändige Vernetzung und optisch unschöne Montage mehrerer Einzelgeräte wie Touchscreen-Display, LED-Anzeige und RFID-Leser gehören damit der Vergangenheit an.

Einfacher Zutritt für alle Mitarbeiter, egal auf welcher Kartentechnologie der Mitarbeiterausweis basiert.

TWN4 MultiTech Nano überzeugt mit seinem kompakten Design

Das Windows-basierte Display ist nicht nur multifunktional, es zeichnet sich auch durch sein modernes, elegantes und schlankes Design aus. Daraus ergaben sich spezifische Anforderungen nicht nur an die Leistungsfähigkeit, sondern auch an Bauform und Kompaktheit des RFID-Moduls. Warum sich Meeting Machines für unseren TWN4 MultiTech Nano entschied, erklärt Geschäftsführer Sheldon Downey so: „Unser Ziel war es, eine besonders hochwertige Lösung auf Industriestandard zu entwickeln. Beim RFID-Anbieter fiel unsere Wahl auf ELATEC – nicht nur wegen der Produktqualität und dem hohen Servicelevel. Durch die extrem kleinen Abmessungen konnten wir das Modul nahtlos und elegant integrieren, was unseren Designansprüchen sehr entgegen kam.“

Ein RFID-Modul für viele verschiedene Kartentechnologien

In den einzelnen Kundenunternehmen von Meeting Machines sind meist ganz unterschiedliche Mitarbeiterausweise im Einsatz. Kein Problem für unseren TWN4 MultiTech Nano. Das leistungsstarke RFID-Lese-/Schreibmodul unterstützt eine Vielzahl von Kartentechnologien. Die Mitarbeiter können ihre alten Ausweise weiter verwenden und haben damit problemlos Zugang zu den Konferenzräumen. Ein kostspieliger Austausch von Mitarbeiterausweisen ist somit überflüssig.

Service und technischer Support auf höchstem Niveau

Nicht nur unser RFID-Modul TWN4 MultiTech Nano, auch unser hervorragender Service hat Meeting Machines begeistert. „Fortune 1000-Unternehmen erwarten Qualität, Design und Kundenservice. Das ist genau das, was ELATEC bietet. Die überragenden Support-Mitarbeiter von ELATEC haben unsere Firmware-Anforderungen innerhalb weniger Stunden umgesetzt. Ich habe den Kollegen in der Produktion gesagt, dass ich andere Optionen gar nicht mehr in Erwägung ziehen werde, weil ELATEC einfach so überzeugend abliefert“, lobt Sheldon Downey, Geschäftsführer von Meeting Machines.

Sie möchten das Fallbeispiel gern speichern, ausdrucken oder weitergeben?

ELATEC Logo

Immer top informiert!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

Sie haben noch Fragen?

Hier finden Sie den passenden Ansprechpartner