Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Anwenderprozess und Sicherheit
in der Medizintechnik mit
RFID gewährleistet

UV-Concepts benötigte ein RFID-Lesegerät, das die Sicherheits- und Funktionalitätsanforderungen ihrer Krankenhauskunden unterstützt.

Der ELATEC TWN4 Palon Compact Panel Reader von ELATEC bot eine zuverlässige, sichere Benutzeridentifizierung und Zugangskontrolle in einem attraktiven Gehäuse, das genau zu ihrem medizinischen High-End-Gerät passte.

Die perfekte RFID-Lösung für Sie!

Herausforderungen

  • Lese-/Schreibgeräte müssen eine sichere und genaue Benutzeridentifizierung und Zugangskontrolle bieten, um die Sicherheit ihres medizinischen Desinfektionsprodukts zu gewährleisten.
  • Müssen alle Kartentechnologien lesen, die ihre Kunden möglicherweise verwenden.
  • Muss leicht für neue Technologien oder Funktionen umkonfiguriert werden können.
  • Sie müssen eine hohe ästhetische Qualität haben, die mit ihrem Produktdesign vereinbar ist.

Lösungen

  • Der ELATEC TWN4 Palon Compact Panel Reader bietet eine zuverlässige Benutzeridentifizierung und Zugangskontrolle, die sich für sichere Anwendungen eignet.
  • Kompatibel mit mehr als 60 Kartentechnologien.
  • Unterstützt schnelle kontaktlose Konfiguration und Updates.
  • Kompaktes Design und attraktives, langlebiges Polycarbonat-Gehäuse.

Ergebnisse

  • Der TWN4 Palon Compact Panel Reader bietet eine sichere, zuverlässige Benutzeridentifizierung und Zugangskontrolle, damit die Kunden von UV-Concept die Autorisierung des Personals und die Sicherheit bei der Desinfektion medizinischer Geräte gewährleisten können.
  • Ihre Kunden verwenden nun die gleichen Firmenausweise, die Mitarbeiter für den Zugang an der Haustür verwenden, um autorisierten Mitarbeitern den Zugang zur UVE™ zu ermöglichen.
  • Palon ist in das digitale Tagging-System und die Backend-Software von UVE™ integriert, so dass jedes Mal, wenn ein Desinfektionszyklus abläuft, nachvollzogen werden kann, wer ihn wann und mit welchen Mitteln durchgeführt hat.

Erfolgsgeschichte

UV-Concepts entwickelt und fertigt innovative berührungslose Desinfektionslösungen unter Verwendung der ultravioletten, keimtötenden UV-C-Wellenlänge von 254 nm. Ihr Vorzeigeprodukt ist das UVE™ UV-C-Gehäuse - eine speziell entwickelte Plattform für die Desinfektion tragbarer medizinischer Geräte in Krankenhäusern und anderen Einrichtungen des Gesundheitswesens. Wegen der Risiken der Exposition gegenüber UV-Licht bietet das RFID-Lesegerät eine kritische Sicherheitsschicht. Das Personal wird in der ordnungsgemäßen Verwendung des Geräts geschult und erst dann über seinen RFID-Ausweis zur Bedienung des Geräts autorisiert. Der ordnungsgemäße Betrieb wird verfolgt und gekennzeichnet, wo zusätzliche Schulungen erforderlich sein können.

Eine robuste, flexible Lesegeräte-Technologie

UV-Concepts benötigte ein Lesegerät, das die Sicherheits- und Funktionalitätsbedürfnisse ihrer Krankenhauskunden unterstützt. Das Lesegerät musste in der Lage sein, Kunden zu unterstützen, die eine Mischung aus RFID-Kartentechnologien an verschiedenen Standorten verwenden oder die nach der Implementierung die Technologie wechseln. Sie mussten außerdem fortschrittliche Sicherheitsprotokolle und Verschlüsselung unterstützen, um vertrauliche Informationen wie den Namen und die Ausweisnummer des Mitarbeiters zu schützen. Darüber hinaus musste es anpassbar sein, um akustisches und visuelles Feedback für eine bessere Benutzererfahrung zu geben. Und schließlich musste es leicht umkonfigurierbar sein, um neu entstehenden Sicherheits- und Funktionsanforderungen gerecht zu werden.

Eine für ein medizinisches Umfeld geeignete Ästhetik

Das Aussehen ist auch für UV-Konzepte von Bedeutung. Ihre bisherigen Leser entsprachen ästhetisch nicht dem Hightech-Design der UVE™. Der Leser musste sich der Hightech-Ästhetik seines Produktdesigns anpassen und so aussehen, als gehöre es in eine saubere, effiziente Krankenhausumgebung. Gleichzeitig musste es haltbar sein, um zufälligen Stößen zu widerstehen, und kompakt genug, um in den Formfaktor ihres Produkts zu passen.

TWN4 Palon Compact Panel Reader: Verstand und Schönheit in einem

Der TWN4 Palon Compact Panel Reader erfüllte alle ihre Anforderungen an ein Lesegerät, das eine robuste, flexible Software-Architektur mit einem attraktiven, langlebigen und für High-End-Geräte geeigneten Panel-Display vereint. Der Palon ist für mehr als 60 RFID-Kartentranspondertechnologien konfigurierbar, wodurch ihre Marktchancen maximiert werden und sie ihre Kunden, die mehrere Technologien einsetzen, besser bedienen können. Mit seiner flexiblen Architektur und offenen API kann der Palon leicht rekonfiguriert werden, um neue Kartentechnologien zu aktivieren oder die Firmware durch Fernrekonfiguration oder eine kontaktlose Upgrade-Karte zu aktualisieren.

Sie möchten das Fallbeispiel gern speichern, ausdrucken oder weitergeben?

ELATEC Logo

Immer top informiert!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

Sie haben noch Fragen?

Hier finden Sie den passenden Ansprechpartner