TCP3 Authentication / Release Station

Vom sicheren Druck bis hin zu Industrierobotern: TCP3 ermöglicht Nutzerauthentifizierung und Zugriffssicherheit für Geräte ohne USB-Anschluss

RFID-Leser von ELATEC ermöglichen es Organisationen, Mitarbeiterausweise auch für Anwendungen über den physischen Zugang hinaus zu verwenden. Leider unterstützen nicht alle Drucker und sonstigen Geräte, etwa diejenigen ohne USB-Anschluss, den direkten Anschluss eines berührungslosen USB-Kartenlesers. In diesen Fällen sorgt die ELATEC TCP3 Authentication / Release Station für erweiterte Funktionen von Ausweiskarten wie Authentifizierung und Pull-Printing auf beliebigen Druckgeräten unabhängig vom Hersteller, Typ oder Modell.

Software

TCP3 AdminPack

Eine Dokumentations- und Tool-Suite zur Unterstützung kundenspezifischer Entwicklungen in Projekten, die Elatec RFID- und TCP-Geräte beinhalten.

ZUM BENUTZERHANDBUCH & KONFIGURATIONSTOOL (ADMINPACK)

Kontakt

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns:

Zum Kontaktformular