Intelligente Authentifizierungs­lösungen für Ladestationen Zukunft der Elektromobilität mitgestalten.

Challenge

E-Mobilität: Zuverlässige Lösungen für die Ladeinfrastruktur

Der Markt für Elektromobilität wächst rasant – und damit auch der Bedarf an leistungsfähiger Ladeinfrastruktur. Doch ebenso stark wie das Wachstum ist auch der Wandel, dem die Branche ausgesetzt ist. Das stellt Hersteller und Betreiber von Ladeinfrastruktur vor große Herausforderungen. Egal, ob Bauherren oder Betreiber von Mehrparteiengebäuden, die private Parkplätze oder Tiefgaragenstellplätze mit E-Ladesäulen ausstatten wollen, um einen Mehrwert zu schaffen oder Unternehmen, Supermärkte oder Gemeinden, die ihren Mitarbeitern, Kunden oder Bürgern die Möglichkeit geben möchten, ihr E-Auto aufzuladen: Sie alle sind darauf angewiesen, dass ihre Ladesäulen bei technischen Anpassungen, Gesetzesänderungen oder sich wandelnden Kundenansprüchen auch ohne teure und aufwendige Umrüstung weiterhin zuverlässig funktionieren. Gleichzeitig müssen sie sicherstellen, dass nur berechtigte Fahrer Zugang zu den Ladestationen haben und sensible Informationen wie Zahlungsdaten der Nutzer nicht in falsche Hände geraten.

 

 

Nahaufnahme des RFID-Lesegeräts

EV-Ladesicherheit mit RFID, NFC und BLE

Der wachsende Bedarf an sicheren Authentifizierungslösungen für E-Ladestationen kann durch Technologien wie RFID, NFC oder Bluetooth® Low Energy (BLE) erfüllt werden. Für zuverlässige und bequeme Authentifizierung reicht oft eine Karte oder ein Smartphone. Unternehmen haben die Möglichkeit, diese Lösungen mit vorhandenen Mitarbeiterausweisen zu integrieren, während an öffentlichen Ladestationen Berechtigungsnachweise auf dem Smartphone häufig bevorzugt werden.

Einfach zu implementieren und jederzeit anpassbar

Ihr Unternehmen stellt Ladesäulen her oder führt IT-Integrationen in der Elektromobilitätsbranche durch? Dann ist eine Authentifizierungslösung von ELATEC genau das Richtige für Sie: einfach zu implementieren und jederzeit anpassbar für sich wandelnde Marktbedingungen. Und sie ermöglicht den Endkunden maximalen Komfort – durch einfachste Bedienung. In allen Städten dieser Welt.

Wie kann ich von einer intelligenten Authentifizierungslösung für meine Ladesäulen profitieren?

Lösungen

Zukunftssicheres EV-Laden: Mit modernen Authentifizierungstechnologie

Egal ob Schnellladesäulen mit Gleichstrom für Hauptverkehrswege, Wechselstrom-Stationen für Heim- und Arbeitsladen oder Hochspannungs-Wechselstromstationen für kurze Ladestopps – moderne Authentifizierungslösungen garantieren nachhaltige Sicherheit für Ihre Ladeinfrastruktur. Mit den anpassbaren Lesegeräten von ELATEC bleibt Ihre Technik immer aktuell und schützt vor Missbrauch und Datenverlust. Diese Leser erfüllen auch die Vorgaben der Verordnung AR 2532-100 des VDE, die Schwarzladen verhindert und Bezahlvorgänge absichert. Sollten sich Gesetze ändern, können Sie sich reibungslos anpassen.

Genießen Sie ein universelles Lösungspaket aus Produkt, Software und Service, das global funktioniert und maximale Flexibilität bietet. Es lässt sich jederzeit modifizieren, ob eigenständig oder durch unsere Experten – schnell, sicher, oft remote und immer effizient.

ELATEC steht stets bereit: Vom Bedarfsanalyse bis zur umfassenden Beratung, technischer Umsetzung und weltweitem Support. Unsere Expertise und unser Support garantieren optimale Lösungen für Ihre Anforderungen.

Wistia Video

Wistia is an online video portal. We use it to provide videos to you.

Vorteile

Individuelle, flexible und sichere Authentifizierung für das Laden von Elektrofahrzeugen

Kollegen vor einem Computer

ELATEC bietet Ihnen individuell zugeschnittene Lösungen mit hoher Flexibilität und Sicherheit. Unsere Technologie kann sich jederzeit kosteneffizient an neue Anforderungen anpassen. Verlassen Sie sich darauf, dass nur autorisierte Nutzer auf Ihre Ladeinfrastruktur zugreifen können. Dank RFID-Karten für die Ladestation und Smartphone-Apps wird jeder Zugriff eindeutig identifiziert, was nicht nur unbefugten Zugang verhindert, sondern auch Nutzungsverhalten genau aufzeichnet. Dies erleichtert Kostenabrechnungen und Verbraucheranalysen. Für Endkunden ist die Handhabung komfortabel: Ein kurzes Halten von Karte oder Smartphone am Lesegerät genügt. Keine Passwörter, keine PINs, keine Kreditkarte notwendig. Unsere schlanken Lesegeräte integrieren sich problemlos und können individuell angepasst werden.

RFID, BLE & NFC für EV-Ladestationen

Sie stehen vor der Implementierung einer einheitlichen Gesamtlösung für Ihre Ladeinfrastruktur und fragen sich, welche Technologien für Ihren Bedarf am besten geeignet sind? Kein Problem! Universelle Lesegeräte von ELATEC sind in der Lage, sowohl RFID- als auch BLE- und NFC-Signale zu lesen, und bieten dadurch maximale Flexibilität. Damit können sowohl Karte als auch Smartphone als Identifikationsmedium eingesetzt werden, auch parallel. Die Entscheidung können Sie individuell für jede Anwendung und Person treffen – und bei Bedarf einfach ändern. Ihre Bedürfnisse. Ihre maßgeschneiderte Lösung.

Mehr zu mobilen Authentifizierungslösungen

Insights

Authentifizierung für EV-Charging in Theorie & Praxis.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf