ELATEC Logo

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Elatec stellt vor:
TWN4 MultiTech
Nano LEGIC 63 M Zeiterfassung und Mobilität: Neuer Reader für die mobile Authentifizierung

Die Multifrequenz-RFID-Leser der Produktfamilie TWN4 MultiTech Nano von Elatec sind unter anderem für den Einsatz in den Bereichen Mobilität und Zeiterfassung konzipiert. Jetzt hat das Unternehmen die Produktlinie um den TWN4 MultiTech Nano LEGIC 63 M erweitert, der den Anwendern maximale Flexibilität und Sicherheit bei der Authentifizierung bietet.

Dank LEGIC Connect kann der Leser nicht nur Karten, sondern auch mobile Zugangsberechtigungen verarbeiten.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Gemeinsam mit ihren Partnern entwickelt die Elatec GmbH sichere, mobile Authentifizierungslösungen und unterstützt ihre Kunden so bei der digitalen Transformation. Ein Ergebnis dieser Arbeit: Der neue TWN4 MultiTech Nano LEGIC 63 M. Der ausgesprochen kompakte Multistandard-RFID-Reader (31 x 17.8 x 2.7 mm) sorgt für ein hohes Maß an Sicherheit bei der Authentifizierung und bietet dabei maximale Flexibilität: Das neue Lesegerät unterstützt nicht nur alle international gängigen RFID-Technologien im Hoch- und Niederfrequenzbereich, es ermöglicht auch den Einsatz von digitalen Zugangsberechtigungen, sogenannten mobile Credentials.

Der Leser ist mit dem LEGIC Chip SM-6300 ausgestattet und damit bereit für den Software Service LEGIC Connect. Dieser Service erlaubt die Übertragung von mobilen Zugangsberechtigungen auf registrierte Smartphones. Er ermöglicht sichere, Ende-zu-Ende-verschlüsselte Verbindungen zwischen der Cloud, der mobilen Anwendung und den eingebetteten Systemen wie einer Zugangskontrolle. So können Anwender sowohl eine Transponderkarte als auch die LEGIC App für die Authentifizierung einsetzen.

Mit dem TWN4 MultiTech Nano LEGIC 63 M ist über registrierte Smartphones eine mobile Zugangskontrolle in den verschiedensten Bereichen möglich. Beispielsweise dienen sie zur zuverlässigen Fahrerauthentifizierung beim Bike- oder Car-Sharing und im Flottenmanagement. Auch Zeiterfassungssysteme macht der neue Leser fit für mobile Anwendungen.