Universelle Zugangskontrolle und Authentifizierungstechnologien von ELATEC

Globales Laden von Elektrofahrzeugen mit einer universellen RFID-Lösung

Die Radiofrequenz-Identifikation (RFID) ermöglicht eine schnelle und einfache Benutzerauthentifizierung und Zugangskontrolle beim Laden von Elektrofahrzeugen. Aber mit mehr als 60 RFID-Transpondertechnologien, die weltweit im Einsatz sind - zusammen mit Smartphone-basierten Anmeldesystemen, die auf Bluetooth® Low Energy (BLE) oder Near-Field Communication (NFC) basieren - kann es für OEMs eine Herausforderung sein, alle Märkte zu bedienen. AUTEL, ein führender Anbieter von DC- und AC-Ladestationen, hat seine Marktchancen maximiert und die Bestandsverwaltung mit einem universellen RFID-Lesegerät vereinfacht.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

AUTEL hat mit dem TWN4 MultiTech Leser von ELATEC die Antwort gefunden. Dieses universelle RFID-Lesegerät unterstützt mehr als 60 Transpondertechnologien und deckt alle wichtigen RFID
Standards weltweit für die Frequenzbereiche 125 kHz und 134,2 kHz sowie das 13,56 MHz-Band, einschließlich NFC für Mobiltelefone (BLE-Upgrade verfügbar). Er ist außerdem zertifiziert
für den Einsatz in über 110 Ländern weltweit.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf