Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Benutzerauthentifizierung
beim Sicheren Drucken

Was Sie wissen sollten

Gemeinsam genutzte Bürodrucker können das "schwache Glied" in einem Informationssicherheitsplan sein. Um wertvolles geistiges Eigentum und sensible Geschäftsinformationen zu schützen, verlassen sich die meisten Unternehmen heute auf ein Druckmanagementsystem, das den Druck verzögert, bis ein autorisierter Benutzer am Drucker anwesend ist.

Sichern Sie sich Ihr exklusives Whitepaper.

Schützen Sie wertvolles geistiges Eigentum und sensible Geschäftsinformationen.

Die meisten Unternehmen verlassen sich heute auf ein Druckmanagementsystem, das den Druck verzögert, bis ein autorisierter Benutzer am Drucker anwesend ist. Die Druckverwaltungssoftware muss mit einer effektiven Lösung zur Benutzerauthentifizierung und Zugriffskontrolle gepaart werden, um sicherzustellen, dass das gedruckte Material nicht in die falschen Hände gerät.

Laut einer Branchenumfrage meldeten 59 % der Unternehmen im Jahr 2018 einen druckbezogenen Datenverlust, wobei die meisten dieser Verluste auf versehentliche oder absichtliche Handlungen interner Benutzer zurückzuführen sind. Da mehr als 90 % der Unternehmen immer noch berichten, dass sie sich bei ihren täglichen Abläufen stark auf Papier verlassen, muss die Drucksicherheit genauso ernst genommen werden wie die digitale Informationssicherheit.

In diesem Whitepaper erfahren Sie, wie Sie einen sicheren Zugriff auf vernetzte Multifunktionsdrucker gewährleisten können.

Erfahren Sie im Whitepaper, worauf Sie bei der Auswahl einer RFID-Lösung für Drucksicherheitssysteme achten sollten, damit Sie die beste Entscheidung treffen können.

ELATEC Logo

Immer top informiert!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

Sie haben noch Fragen?

Hier finden Sie den passenden Ansprechpartner