Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Remote-Updates für
RFID-Geräte an Druckern
senken Wartungskosten

Mit dem ELATEC TWN4 Remote Firmware Flash Tool lassen sich Firmware-Updates für RFID-Lese-/Schreibgeräte an Multifunktionsdruckern einfach über das Netzwerk einspielen.

Die perfekte RFID-Lösung für Sie!

Herausforderungen

  • Remote-Updates für die RFID-Lese-/Schreibgeräte an Multifunktionsdruckern sollen die aufwändigen Vor-Ort-Aktualisierungen der Firmware ersetzen.

Lösungen

  • Das ELATEC TWN4 Remote Firmware Update Tool überträgt Firmware-Änderungen per Push über das Kunden-Netzwerk direkt an die entsprechenden Drucker.

Ergebnisse

  • Die Firmware-Updates lassen sich bequem aus der Ferne auf die ELATEC RFID-Lese-/Schreibgeräte der betroffenen Drucker aufspielen.
  • Hohe Technikerkosten und Druckerausfallzeiten bei Firmware-Aktualisierungen gehören damit der Vergangenheit an.

Erfolgsgeschichte

Dokumentenverwaltung und -sicherheit spielt eine immer wichtigere Rolle, speziell wenn es um sensible Daten geht. Das gilt nicht nur, aber ganz besonders in Unternehmen, in denen viele Mitarbeiter dieselben Drucker nutzen. Dokumente sollen nicht unkontrolliert aus dem Drucker kommen, sondern erst dann, wenn die Person, die den Druckauftrag erteilt hat, beim Drucker steht. Ein namhafter Hersteller von Multifunktionsdruckern (MFP) bietet seinen Kunden deshalb umfassende Lösungen zur Nutzerauthentifizierung bei der Freigabe von Druckaufträgen an. Dafür hat er integrierte RFID-Lese-/Schreibgeräte der TWN4 Serie von ELATEC in seinen Multifunktionsdruckern verbaut. Mit RFID-fähigen Mitarbeiterkarten können sich die Angestellten nun am Drucker authentifizieren und ihre Dokumente zum Drucken freigeben.

Firmware-Updates für die RFID-Lesegeräte von ELATEC werden per Push über das Netzwerk an die MFP gesendet.

Neue Sicherheitsbestimmungen erfordern Anpassungen bei der Nutzerauthentifizierung

Steigende Sicherheitsanforderungen machen es immer wieder nötig, die Kartenlesegeräte entsprechend neu zu konfigurieren und mit zusätzlichen Funktionen auszustatten. Normalerweise muss dafür ein Techniker die Geräte vor Ort aus dem Drucker ausbauen und dann mit einem Konfigurationstool manuell anpassen. Das ist ein enormer zeitlicher und finanzieller Aufwand, besonders für große Unternehmen mit zahlreichen Druckern an vielen verschiedenen Standorten. Der MFP-Hersteller und einer seiner Kunden suchten deshalb nach einer Lösung, die Firmware-Updates remote auf die RFID-Lesegeräte zu übertragen.

ELATEC TWN4 Remote Firmware Update Tool spart Zeit und Kosten

Zusammen mit uns hat der Drucker-Hersteller das ELATEC TWN4 Remote Firmware Update Tool entwickelt. Das Tool überträgt Firmware-Aktualisierungen per Push über das Kunden-Netzwerk direkt an die entsprechenden Multifunktionsdrucker. Damit lassen sich die Einstellungen des RFID-Lesegeräts einfach ändern und zusätzliche Features aufspielen. Mit dem ELATEC TWN4 Remote Firmware Update Tool hat der Kunde die perfekte Lösung, um die Firmware auch zukünftig schnell und direkt an neue Anforderungen anzupassen. Gleichzeitig spart er sich wertvolle Zeit und Wartungskosten.

Sie möchten das Fallbeispiel gern speichern, ausdrucken oder weitergeben?

ELATEC Logo

Immer top informiert!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

Sie haben noch Fragen?

Hier finden Sie den passenden Ansprechpartner