ELATEC Logo

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Mehr Sicherheit
und Komfort im
Carsharing Authentifizierung via RFID.

Die Installation des RFID-Lese-/Schreibgeräts TWN4 MultiTech 2 von ELATEC garantiert Zukunftsfähigkeit und Flexibilität bei der Zugangskontrolle an Leihfahrzeugen und sichert den langfristigen Erfolg im Carsharing.

Ich möchte Beratung

Herausforderungen

  • Die RFID-Lese-/Schreibgeräte müssen eine Authentifizierung an allen Standorten und für unterschiedliche Transpondertechnologien ermöglichen.
  • Die unsachgemäße Benutzung der Fahrzeuge soll verhindert und dadurch deren Sicherheit gesteigert werden.
  • Steigerung der Kundenzufriedenheit.

Lösungen

  • ELATEC TWN4 MultiTech 2 unterstützt mehr als 60 RFID Kartentechnologien weltweit.
  • Die Authentifizierung via RFID erlaubt eine detaillierte Nutzerkontrolle und beugt Fehlverhalten und Missbrauch vor.
  • Der Fahrzeugzugang erfolgt einfach und sicher über eine personalisierte, RFID-fähige Kundenkarte. Die umständliche Abholung oder Übergabe eines Autoschlüssels ist nicht mehr nötig.

Ergebnisse

  • Der TWN4 MultiTech 2 von ELATEC ist perfekte Lösung für die RFID-gestützte Zugangskontrolle im Carsharing. Er sorgt für ein Höchstmaß an Sicherheit bei der Nutzerauthentifizierung.
  • Der Reservierungsprozess wurde deutlich vereinfacht.
  • Die Kosten für Service, Management und Instandhaltung der Fahrzeuge sanken.
  • Eine eindeutige Identifikationsnummer der Kartenleser ermöglicht den Einsatz an verschiedenen Carsharing-Standorten.

Erfolgsgeschichte

Die Installation des TWN4 MultiTech 2 sorgt für zufriedenere Carsharing-Kunden.

Aufgrund seines Wachstums und der Übernahme anderer Anbieter suchte ein führendes internationales Carsharing-Unternehmen nach einer innovativen Lösung für die Nutzerauthentifizierung, die an allen Standorten und mit unterschiedlichen Transpondertechnologien funktioniert. Diese war schnell gefunden: In allen Fahrzeugen wurde der ELATEC TWN4 MultiTech 2 installiert.

Einfache Reservierung und Nutzung erhöht die Kundenzufriedenheit

Das vielseitige und kompakte RFID-Lese-/Schreibgerät TWN4 MultiTech 2 unterstützt alle gängigen Kartentechnologien. Damit haben die Kunden einen einheitlichen und komfortablen Zugang zu allen Fahrzeugen weltweit. Bereits vorhandene RFID-Karten können weitergenutzt werden. Der Reservierungsprozess wurde ebenfalls vereinfacht. Auch das sorgte für mehr Kundenzufriedenheit. Gleichzeitig konnte die Fahrzeugsicherheit erhöht werden. Ein weiterer wichtiger Pluspunkt der RFID-basierten Zugangskontrolle.

Die kostengünstigste Lösung

Nicht nur bei Sicherheit und Komfort, auch bei den Kosten erwies sich die RFID-basierte Zugangskontrolle gegenüber Alternativen wie Magnetstreifen oder Barcode als beste Lösung. Dank der RFID-Technologie von ELATEC erhalten Neukunden einfach eine RFID-Karte, mit der sie einen komfortablen und sicheren Zugang zu den Fahrzeugen haben. Kostspielige Service- und Übergabestellen für Autoschlüssel können eingespart werden. Da der TWN4 MultiTech 2 fernprogrammierbar ist, kann der Kartenleser problemlos aus der Ferne aktualisiert und mit neuen RFID-Funktionen aufgerüstet werden. Teure und zeitaufwändige Servicebesuche vor Ort entfallen.

Sie möchten das Fallbeispiel gern speichern, ausdrucken oder weitergeben?